Der Davert Quinoa-Cup im Test

Ich habe bei einem Gewinnspiel ein Paket von Davert gewonnen. Darin befand sich unter anderem der Quinoa-Cup. Diesen habe ich getestet und will Dir das Ergebnis natürlich nicht vorenthalten.

Im Video zeige ich Dir zuerst einmal, wie man den Quinoa-Cup von Davert zubereitet.

Ich muss sagen, pur hat mir der Quinoa-Cup nicht so wirklich geschmeckt, beziehungsweise er war einfach ein bisschen fad. Mit den hinzugefügten Gurken und noch ein paar Gewürzen, wie Paprikapulver, mittelscharfen Chilis und Currypulver war es dann wirklich lecker und vor allem ein super schnelles Mittagessen oder Abendessen.

Seit längerem versuche ich mich ja deutlich gesunder zu ernähren und da stolpert man natürlich auch über Quinoa. Bisher habe ich allerdings noch keine Berührungspunkte damit gehabt und daher kam das Paket von Davert gerade richtig, denn da waren außer dem Quinoa-Cup noch einige andere Produkte aus / mit Quinoa enthalten.

Davert Quinoa Cup

 


Weitere interessante Quinoa-Links:
Quinoa Feta Spinat Bratlinge
Quinoasalat mit Brokkoli, Avocado und Feta
Süßer Quinoa-Auflauf mit Kirschen
Sun-dried Tomato and Mozzarella Quinoa Burgers
Raspberry Dark Chocolate Overnight Quinoa
Quinoa-Kichererbsen Salat mit sonnengetrockneten Tomaten
Quinoa-Chia-Brot
Tolles Quinoa Kochbuch

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.